Stadtjugendfeuerwehr Netphen im Landeszeltlager in Meschede

Ein Teil der Stadtjugendfeuerwehr Netphen hat sich auf den Weg gemacht das Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Nordrhein-Westfalen zu besuchen. Das Zeltlager fand bei bestem Wetter von Dienstag, den 22.08., bis Samstag, den 26.08.2017, im Campingpark am Hennesee in Meschede statt.

In Herzhausen ist am Dienstagmorgen um halb 10 der Konvoi, bestehend aus den Einheiten Dreis-Tiefenbach, Eschenbach, Herzhausen, Netphen und Unglinghausen, gestartet. Nach der Ankunft auf dem zugewiesenen Zeltplatz sind die gemeinsamen Zelte und Pavillons aufgebaut und eingerichtet worden. Am Abend haben der Landesjugendwart Ralf Thier und sein Stellvertreter Moritz Salomon das Lager offiziell eröffnet.

Den nächsten Tag hat die Gruppe im Olsberger Schwimmbad verbracht. Dort wurde nicht nur geplanscht und gesonnt, sondern auch das Mittagessen eingenommen. Im Laufe des Abends hat der WDR zweimal live aus dem Zeltlager berichtet und es ist unter dem Motto „Unsere Welt ist bunt“ ein Gruppenfoto aller 850 Teilnehmer aufgenommen worden.

Im Freizeitpark Fort Fun fand am Donnerstag ein Feuerwehr Aktionstag statt, an diesem Tag hatten Feuerwehrleute freien Eintritt im Park. Bei den Teilnehmern kam dies gut an und die Fahrgeschäfte sind ausgiebig genutzt worden.

Am Freitag ist ein Teil der Gruppe spontan zur Besichtigung eines Bergwerkes aufgebrochen. Der andere Teil hat am Lagerspiel teilgenommen und eine ausgiebige Wasserschlacht abhalten. Außerdem ist der Tag zum schwimmen im See genutzt worden. Abends fand der offizielle Zeltlagerabschluss statt. Neben den offiziellen Grußworten ist ein 12-jähriges Mitglied der Jugendfeuerwehr Bad Sassendorf für seine Zivilcourage mit der Ehrennadel der JF NRW in Bronze ausgezeichnet worden. Im Anschluss von dem offiziellen Teil fand eine große Lagerdisco statt.

Müde und erschöpft, aber glücklich sind die Teilnehmer der Stadtjugendfeuerwehr Netphen nach dem großen Aufräumen den Rückweg angetreten. Was bleibt sind viele gute Erinnerungen an ein tolles Zeltlager und eine Gruppe, die über die Tage immer mehr zusammengewachsen ist. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste gemeinsame Zeltlager!

DSC_0213 DSC_0517 DSC_0987